Herzlich Willkommen auf der Homepage des             BG-BRG-Seestadt/Simonsgasse

Schulbetrieb ab Montag, 17.5.2021:

Beginn des Unterrichtstages:
Für die 1. und 3. Klassen beginnt der Unterricht um 8.00 Uhr, für die 2. und 4. Klassen um 8.10 Uhr.
Ende des Unterrichtstages: 
Für die 1. und 3. Klassen endet der Unterricht um 13.35 Uhr, für die 2. und 4. Klassen um 13.45 Uhr.

Erlass zum Unterrichtsbetrieb ab 17.5.2021

Das Schreiben von Bundesminister Dr. Heinz Faßmann vom 12.5.2021 bezüglich der Selbsttests in den Schulen als „Eintritts-Berechtigung“ („Corona-Testpass“) für alle Schülerinnen und Schüler ab 10 Jahren finden Sie hier


MATURA HAUPTTERMIN Mai 2021

21. Mai 2021 Deutsch
26. Mai 2021 Englisch
21. Mai 2021 Mathematik

7.5.2021
Bundesminister Dr. Heinz Faßmann wendet sich mit einem Brief an die Schüler und Schülerinnen:
„Sie haben seit mehr als einem Jahr coronabedingt viele individuelle Herausforderungen zu meistern. Mir ist es ein Anliegen, auch ihnen mit einem persönlichen Briefmeinen Respekt auszusprechen.“



2. Platz für Elina Pfaller (7a) beim Schreibwettbwerb „technik! wie jetzt!?“

Die Simonsgasse freut sich sehr, eine preisgekrönte Lyrikerin in ihren Reihen zu wissen.
Das Gedicht „Die Stadt nahe am See“ von Elina Pfaller (7a) wurde von einer interdisziplinären Jury des österreichweiten Textwettbewerbes „technik! wie jetzt!?“ als zweitbester Text auserkoren und somit mit dem 2. Platz prämiert. Wir gratulieren dir sehr herzlich, liebe Elina, und freuen uns, dein Gedicht hier veröffentlichen zu dürfen: GEDICHT
(Die Preisverleihung findet, falls möglich, im Februar, statt.)



Im Schuljahr 2020/2021 gibt es coronabedingt  keinen Tag der offenen Tür.
Wir wollen  Sie damit als unsere Besucher und auch unsere im Haus befindlichen Schüler und Schülerinnen schützen.

Wir haben für Sie daher einen virtuellen Rundgang durch die Simonsgasse und Seestadt mit einigen Impressionen beider Standorte zusammengestellt.

SIMONSGASSE


SEESTADT

 

(Fotos Simonsgasse: Rotraud Priesner-Berger, Martina Marik; Fotos Seestadt: Thomas Oesterreicher;
Musik: Arthur Denisson)



 

Unsere Schule hat ein ausgezeichnetes Schulbuffet!

Eine gesunde und ausgewogene Pausenverpflegung liegt unserer Schule am Herzen! Aus diesem Grund nimmt unsere Buffetbetreiberin Gerlinde Pregler (Buffetservice.at) am Schulbuffet-Check von SIPCAN (www.sipcan.at) teil. Das Warenangebot wurde von SIPCAN wissenschaftlich überprüft.
Die Kriterien für eine gesundheitsförderliche Pausenverpflegung werden an unserer Schule erfolgreich umgesetzt. Für diese Leistung wurde das Schulbuffet nun zum wiederholten Male ausgezeichnet.
Alle unsere Schülerund Schülerinnen profitieren von der gesundheitsförderlichen Angebotsgestaltung beim Pausenverkauf.
Wir freuen uns über die Auszeichnung und bedanken uns an dieser Stelle bei unserer Buffetbetreiberin für die gute Zusammenarbeit sowie die Optimierung des Angebots.



Kontakt:

Standort: Seestadt Aspern Maria Trapp-Platz 5
Sekretariat: Tanja Wallner: 01 / 202 19 48
(von 7:30 Uhr bis 12 Uhr)

sek1.bgbrg22@922086.bildung-wien.gv.at
Direktion: 01 / 202 19 48
Lehrerzimmer:
01 / 202 19 48-229