ergebnisse der kreativität unserer schüler und schülerinnen in corona-zeiten:

VISUELLE POESIE
Im Homeschooling beschäftigten sich die Klassen 3A, 3B, 4A und 4C der Simonsgasse im Fach „Bildnerische Erziehung“ mit einer Schnittstelle zwischen bildender Kunst und Literatur: Der visuellen Poesie! Verschiedene Bilder, die ausschließlich aus Worten bestehen, wurden dabei entweder am Computer oder analog von den Schüler*innen gestaltet.

       
       

 

 

einige szenenbilder der 1C, 2C, 3A, 3B, 4A, 4B und 4D

 

 

 

 

kreatives in der oberstufe BE und unterstufe TEC  https://quarantivitaet.tumblr.com/